25.02.16 10:12 Uhr
 508
 

Rückrufaktion: Goodyear-Dunlop-Reifen mit falscher Gummimischung

1084 Pkw-Sommerreifen werden durch Goodyear Dunlup zurückgerufen. Wegen einer falschen Gummimischung könnte eine reduzierte Haftung bei Nässe auftreten.

Betroffen sind Reifen des Modells Dunlop SportMaxx GT in der Größe 255/40ZR19 100Y XL. Das Herstellungsdatum liegt in den Kalenderwochen 37 und 38 des letzen Jahres.

Reifenbesitzer können die Exemplare an der DOT-Nummer DN5W JC1R 3715 oder DN5W JC1R 3815 erkennen, die auf dem Reifen aufgedruckt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Reifen, Rückrufaktion, Goodyear
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung wird strauchelnder Deutscher Bank keine Staatshilfen gewähren
Urteil: Betriebsrente um 70 Prozent gekürzt, weil Witwe 30 Jahre jünger war
Air Berlin plant die Entlassung von 1.000 Mitarbeitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2016 10:19 Uhr von hostmaster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltraumteleskop Hubble erspäht Wasserfontänen auf Jupitermond Europa
"Monty Python"-Star hat Demenz - Terry Jones wird verlernen zu sprechen
Boxen: "Fight des Jahres" Klitschko gegen Fury erneut abgesagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?