25.02.16 09:59 Uhr
 180
 

Neues Buch: Papst beantwortet Kinderfragen

In einem neuen Buch über Papst Franziskus mit dem Titel "Die Liebe zuerst" beantwortet er Kinderfragen.

Der Jesuit und Herausgeber der Zeitschrift "Civilta Cattolica", Pater Antonio Spadaro, hat nach Angaben des Radio Vatikan Fragen und Papstantworten von Kindern gesammelt und diese zu einem 80 Seiten starkem Buch gebracht.

In dem Buch steht auch, dass Papst Franziskus es nicht verstehen kann, weshalb Kinder leiden müssen. Diese Frage würde er immer wieder in seinen Gebeten stellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Papst, Neues
Quelle: domradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeff Lemire kreiert neuen Superhelden-Comic namens "Black Hammer"
Hamburg: Scientology-Sekte geht mit Anti-Drogen-Infostand auf Kundenfang
Regensburger Dom rostet: Weitere Baustelle nötig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2016 11:42 Uhr von Sijamboi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man ein neues buch vorstellt, sollte man auch den buchtitel nennen, sonst macht das keinen sinn.
Kommentar ansehen
25.02.2016 16:59 Uhr von Kaputt
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"In dem Buch steht auch, dass Papst Franziskus es nicht verstehen kann, weshalb Kinder leiden müssen."

Sprach es und verschwand mit einem der Messdienerknaben in der Sakristei.
Kommentar ansehen
26.02.2016 03:12 Uhr von holly47
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liebe Kinder euch bringt alle der Klapperstorch.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Big Bang Theory": Es wurde bekannt gegeben, wer Pennys Mutter spielen wird
Das Ende der VHS-Kasette? Videorekorder werden ab sofort nicht mehr hergestellt
Man kann nun seine Pommes in einer Ketchup-Mayo-Eiscreme dippen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?