24.02.16 16:06 Uhr
 940
 

Türkei: Beleidigung Erdogans - Fußball-Star Hakan Sükür soll ins Gefängnis

Der ehemalige, türkische Fußballstar, Hakan Sükür, soll wegen Beleidigung des Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan eine Haftstrafe bekommen. Die türkische Justiz ermittelt gerade gegen den Ex-Fußballstar.

Dem 44-Jährigen wird vorgeworfen, über den Kurznachrichtendienst Twitter beleidigende Aussagen über Erdogan verbreitet zu haben. Dem Star drohen jetzt bis zu vier Jahren Haft.

In der kommenden Woche soll der Prozess gegen Sükür beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Gefängnis, Recep Tayyip Erdogan, Beleidigung, Hakan Sükür
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan reist im Mai zu Besuch von Donald Trump nach Washington
Donald Trump beglückwünscht Recep Tayyip Erdogan zu Sieg bei Referendum
Recep Tayyip Erdogan zu Giftgasangriff in Syrien: "Hey Mörder Assad"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2016 16:06 Uhr von Borgir