24.02.16 14:54 Uhr
 99
 

Eckstedt: Mann kommt bei Brand auf Dreiseitenhof ums Leben

Am gestrigen Dienstagabend gegen 23:40 Uhr brach auf einem Dreiseitenhof in Eckstedt im Landkreis Sömmerda (Thüringen) ein Brand aus.

Das Feuer brach im ersten Obergeschoss des Wohnhauses aus. Ein Mann kam dabei ums Leben, ein weiterer Anwohner wurde schwer verletzt und ein Feuerwehrmann erlitt leichte Verletzungen.

Experten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MittelgroszerPupskop
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Ermittlung, Sachschaden, Feuerwehreinsatz, Brandursache
Quelle: mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viele bayerische Männer belästigen Frauen auf dem Oktoberfest sexuell
Rechte Gewalt und Ausländerhass nehmen in Deutschland drastisch zu
IS verbietet Fußball-Trikots und droht mit 80 Peitschenhieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

555.000 abgelehnte Asylbewerber illegal in Deutschland? AfD hat nicht Recht
Tausende Finnen demonstrieren gegen rechte Gewalt und Rassismus
Viele bayerische Männer belästigen Frauen auf dem Oktoberfest sexuell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?