24.02.16 08:06 Uhr
 2.271
 

Stuttgart: Trotz Einreiseverbot reist Kroate nach Deutschland ein - verhaftet

Laut einer Mitteilung vom gestrigen Dienstag, wurde am Stuttgarter Flughafen ein 43 Jahre alter Kroate festgenommen.

Gegen den Mann bestand ein Einreiseverbot. Der Mann war rechtskräftig zu einer Strafe von zwei Jahren verurteilt worden. Doch er wurde vorzeitig in seine Heimat abgeschoben.

Nun muss der Mann seine Reststrafe von 283 Tagen in Deutschland absitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Stuttgart, Einreiseverbot, Kroate
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebnitz: Polizei ermittelt - Üble Beschimpfungen gegen Joachim Gauck
Burma: Buddhistischer Gewaltmob zerstört Moscheen und Häuser
Eklat im Prozess um Gina-Lisa Lohfink

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen