23.02.16 19:29 Uhr
 147
 

In britischem Kraftwerk kam es zu Explosion: Mindestens ein Toter

In dem Kraftwerk Didcot Power Station in der britischen Grafschaft Oxfordshire ist es zu einer wohl heftigen Explosion gekommen.

Offenbar gibt es mindestens einen Toten, weitere Todesopfer seien zu befürchten. Das Gebäude soll durch die Explosion zum Teil eingestürzt sein.

Das Kraftwerk liegt 110 Kilometer westlich von London und sollte eigentlich abgerissen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Explosion, Toter, Kraftwerk
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Soldat gelingt Flucht über Demarkationslinie nach Südkorea
Syrien: Uno-Botschafter Syriens belächelt angeblich Tote in Aleppo
Syrien: Russland lehnt Forderung der USA ab, Assad nicht mehr zu unterstützen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

29. September 1941: Das Massaker von Babi Jar
Nordkorea: Soldat gelingt Flucht über Demarkationslinie nach Südkorea
Schweden: Zu wenig Freiwillige - Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?