23.02.16 16:17 Uhr
 91
 

Wilsdruff: Fußgängerin kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Am gestrigen Montagabend gegen 19:15 Uhr überquerte eine 77-jährige Fußgängerin die Hauptstraße im Wilsdruffer Ortsteil Grumbach und wurde dabei von einem blauen VW Golf erfasst.

Dabei wurde die Frau über die Motorhaube geschleudert und durchschlug die Frontscheibe des blauen Golfs.

Die Rentnerin erlitt dabei tödliche Verletzungen, der 18-jährige Golf-Fahrer blieb unverletzt. Zur genauen Unfallursache ermittelt nun die Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Leben, Verkehrsunfall
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?