22.02.16 11:58 Uhr
 90
 

Afrikanischer Ort ernennt "Blur"-Sänger Damon Albarn zum König

"Blur"-Sänger Damon Albarn darf sich nun seine Majestät nennen.

Die afrikanische Ortschaft Bamako in Mali hat den Musiker nämlich zu ihrem König ernannt.

Man sei Albarn sehr dankbar, der sich für die Musikszene in Mali leidenschaftlich einsetze. 2002 hat er das Album "Mali Music" und 2013 mit dem Projekt Africa Express die Platte "Maison Des Jeunes" aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, König, Ort, Blur
Quelle: br.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karibik: 50 Cent verhaftet, weil er das Wort "Motherfucker" sagte
Mehrheit der "Star Trek"-Fanproduktionen gibt nach neuen CBS-Richtlinien auf
"Game of Thrones": Brexit hat keinerlei Auswirkungen auf die Erfolgs-Serie

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ESA-Astronauten bereiten sich 800 Meter unter der Erde auf das Weltall vor
EM: Deutschland siegt souverän gegen die Slowakei
Hüllhorst : Stallbrand tötet 300 Ferkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?