Hinweis

Diese News wird nicht mehr angezeigt, da sie doppelt war.

LINK ZUR NEWS

22.02.2016
07:56 Uhr
    Wien: 70 Euro Bußgeld wegen Rülpsens - Nun erfolgt Aufruf zum Flashmob-Rülpsen  
 
 1.287   2


THEMENRELEVANTE NEWS

Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss
Was sich jüngst in Achim ereignete, wird ein 30-jähriger...
Bad Harzburg: Mini-Pony von jüngerem Mann vergewaltigt
In Bad Harzburg im Stadtteil Westerode hat sich ein...
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Heute meldet die Polizei einen brutalen Vorfall, der sich...
Australischer Bergbau-Magnat spendet 265 Millionen Euro
Der australische Bergbau-Magnat Andrew Forrest soll ein...
Fall Anis Amri: Opferanwalt fordert Entschädigung von 100 Millionen Euro
Der Attentäter von Berlin hätte eventuell im Vorfeld...
Nordkorea hat bei Bundesregierung zehn Millionen Euro Steuerschulden
Das "City Hostel Berlin" steht auf dem Gelände der...
Fußball: Rapid-Wien-Fans beleidigen Austria-Wien-Anhänger als "Judenschweine"
Im Lokalberby zwischen Rapid Wien und Austria Wien ist es...
Wien testet ab 2018 Busse ohne Fahrer
Ab 2018 wird in Wien eine fahrerlose Autobuslinie getestet...
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien
Das Literaturmuseum Wien zeigt noch bis zum 11.02.2018 eine...
Mehr News Mehr News Mehr News

NEWSFLASH






Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?