22.02.16 08:28 Uhr
 155
 

Hannover: Bundespolizisten holen zwei Kinder von einem Strommasten

In Hannover hatten zwei zwölf Jahre alte Jungen vor auf einem Bahngelände auf einen Strommast zu klettern.

Die Jungs wurden dabei beobachtet. Die Bundespolizei sorgte dafür, dass der Strom abgestellt und die Bahnstrecke gesperrt wurde.

Die Beamten nahmen sich der beiden Jungen an und klärten sie über die Gefahren auf. Dann wurden sie von ihren Müttern abgeholt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hannover, zwei, Strommast
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleinmachnow: Zwei Schwerverletzte bei Weihnachtsbaumbrand
Türkei: Wissenschaftler entwickeln weltweit bestes Mikroskop - Kleinste Atome sichtbar
München: 20 Jugendliche attackieren 3 Männer mit Messer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2016 08:43 Uhr von astaroth92
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"von einem Strommasten"
...