22.02.16 08:12 Uhr
 452
 

Russischer Autoveredler "Topcar" tunt betagtes Mercedes G-Modell auf 571 PS

Die russische Tuning-Schmiede Topcar hat für das betagte Mercedes G-Modell eine neue Dimension aufgestoßen. Der kantige Bolide, der anhand seiner Lackierung glatt als Feuerwehrfahrzeug durchgehen könnte, wurde mit einem 571 PS starken V8-Aggregat ausgestattet.

Damit schafft es der Wagen spielend, von Null auf hundert binnen 5,4 Sekunden zu beschleunigen. In diesen Genuss kommt leider nicht jedermann, denn bei dem Modell handelt es sich um ein Einzelstück im Kundenauftrag.

Um das Überholprestige zu erhöhen, wurde das exklusive Fahrzeug unter anderem mit diversen LED-Leuchten in der Front aufgepimpt. Selbstverständlich gehört sich für so ein Fahrzeug ein Armaturenbrett in Echtleder. Die Höchstgeschwindigkeit für die rollende Schrankwand beträgt 210 km/h.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: that yellow Bastard
Rubrik:   Auto / Tuning
Schlagworte: Mercedes, PS, Modell, Tuning, Mercedes G
Quelle: autozeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2016 09:33 Uhr von Wurstwasserpfeiffe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Rollende Schrankwand.
Ja.

Aber das G-Modell ist in meinen Augen der geilste SUV der Welt.

210 km/h ist ja nicht wirklich viel bei der Leistung.

Aber kein Wunder bei einem CW- Wert vom Empire State Building :D.
Kommentar ansehen
22.02.2016 13:59 Uhr von Putinon
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der SUV für Leute mit Geschmack!
Kommentar ansehen
23.02.2016 14:50 Uhr von Wiggleshaker
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Machen wir doch einfach dieses hässliche, überteuerte Auto noch hässlicher und teurer - irgend ein Idiot wird es schon kaufen wollen"

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?