21.02.16 17:36 Uhr
 433
 

Neustadt: Verkokelte Pizza sorgte für Großalarm

Am gestrigen Samstagnachmittag löste in Neustadt(Rheinland-Pfalz) eine verkohlte Pizza einen Großalarm bei der Feuerwehr aus.

Ein 20-jähriger schob diese in den Ofen und verfiel anschließend wohl in einen Tiefschlaf. Auch Brandgeruch und Rauchmelder ließen den Mann weiter schlummern.

Die Feuerwehr musste schließlich gewaltsam die Wohnungstür öffnen, um dem Spuk ein Ende zu setzten. Einen Brand hatte der Vorfall nicht ausgelöst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Spiderboy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Rauch, Pizza, Großeinsatz, Neustadt
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Westfalen: Fahrer rast dreimal innerhalb von vier Stunden in gleiche Radarfalle
Irak: Drei IS-Terroristen von Wildschweinen zu Tode getrampelt
Mann in Gorilla-Kostüm kroch den Londoner Marathon mit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2016 21:53 Uhr von slick180
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann ja mal passieren ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer treten Kontrolleur brutal zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?