21.02.16 15:36 Uhr
 84
 

Bruchhausen-Vilsen: Fiat-Fahrer fährt gegen Baum und wird schwer verletzt

Am heutigen Sonntagmorgen gegen 5:00 Uhr verlor ein 21-jähriger Fiat-Fahrer auf der Straße zwischen Bruchhausen-Vilsen und Martfeld im Landkreis Diepholz (Niedersachsen) die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum.

Dabei wurde der junge Kraftfahrer schwer verletzt.

Die Unfallursache ist noch unklar.


WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fahrer, Baum, schwer, Fiat
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berliner Attentäter Anis Amri war wohl doch kein Einzeltäter
Berlin: Anwältin hatte Sex mit Häftlingen und schmuggelte Drogen in Gefängnis
Wismar: Zwei Männer klettern auf Lokomotive und sterben an Stromschlag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2016 16:00 Uhr von Guertel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Die Unfallursache ist noch unklar. "
ähh Fiat??? *hust*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichser!": Til Schweiger über chinesische Nazi-Actionfigur nach seinem Ebenbild
Deutsches Musikprojekt "Schiller" gibt als erste westliche Band Konzert im Iran
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?