21.02.16 15:36 Uhr
 56
 

Bruchhausen-Vilsen: Fiat-Fahrer fährt gegen Baum und wird schwer verletzt

Am heutigen Sonntagmorgen gegen 5:00 Uhr verlor ein 21-jähriger Fiat-Fahrer auf der Straße zwischen Bruchhausen-Vilsen und Martfeld im Landkreis Diepholz (Niedersachsen) die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum.

Dabei wurde der junge Kraftfahrer schwer verletzt.

Die Unfallursache ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fahrer, Baum, Fiat, schwer
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwerin: 30 Deutsche greifen zehn Flüchlinge an
Köln: Festgenommener 16-jähriger Flüchtling ist offenbar IS-Mitglied
BDI-Präsident: "Politik der AfD ist Gift für uns als Exportnation"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2016 16:00 Uhr von Guertel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Die Unfallursache ist noch unklar. "
ähh Fiat??? *hust*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australierin kann Parkinson-Erkrankung am Hautgeruch erkennen
Gigantischer Dinosaurier-Fußabdruck in der Mongolei gefunden
Schwerin: 30 Deutsche greifen zehn Flüchlinge an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?