21.02.16 11:43 Uhr
 117
 

Türkei macht weiter syrische Kurdenmiliz YPG für Anschlag verantwortlich

Die Türkei will nach dem tödlichen Anschlag landesweit zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Dafür werde die Regierung mehr Personal bereitstellen, sagte Ministerpräsident Davutoglu.

Die Extremistengruppe "Kurdische Freiheitsfalken" (TAK) bekannte sich zu dem Anschlag. Davutoglu dagegen macht weiterhin die syrisch-kurdische YPG-Miliz verantwortlich.

Ein Selbstmordattentäter hatte in Ankara letzte Woche einen Anschlag auf türkische Soldaten verübt. 28 Menschen kamen ums Leben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Brennpunkte / Krieg
Schlagworte: Türkei, Anschlag, YPG
Quelle: tagesschau.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2016 11:47 Uhr von detluettje
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Der Typ sässt sich den Krieg den er gegen Syrien fürhren möchte von Deutschland und den Saudis sehr gut bezahlen.
Kommentar ansehen
21.02.2016 12:22 Uhr von det_var_icke_mig
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
keine Ahnung aus welchem Loch die TAK gerade hervorgekrochen ist (noch nie davon gehört/gelesen) aber is natürlich schicker wenn es die YPG gewesen ist, weil man dann den Krieg gegen Syrien besser begründen kann

also ignorieren wir die Infos die uns nicht passsen und unterstellen uns den Rest schön, funktioniert ja bei anderen (vornehmlich USA) auch sehr gut
Kommentar ansehen
21.02.2016 13:18 Uhr von fixxxfoxxx
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Es ist nicht die türkei.
Es ist nur der erdogan.
Deswegen schreibe ich auch gerne Merkel und nicht Deutschland.

TAK ist nichts anderes als IS. Nur schnell mal anders genannt von Erdogan.
Erdogan sieht das man mit TAK nicht die aufmersamkeit bekommen hat die er sich erwünscht hat.
Also springt er schnell wieder auf YPG, Kurden, PKK.

Erdogan hat direkt nach den Anschlägen die Kurden bombadiert. Und gibt zu das es die TAK IS war aber er trotzdem die YPK, die Kurden weiterhin bombadieren will und nicht die TAK oder die IS.

Das bedeutet das Erdogan vor diesem Video Völkermord begonnen hat und es noch weiterhin machen will.


[ nachträglich editiert von fixxxfoxxx ]
Kommentar ansehen
21.02.2016 13:30 Uhr von Rechtschreiber
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Erdowahn ist ein absolut durchgeknallter und machtgeiler Diktator! Und die westliche Welt bläst im auch noch Milliarden in den Arsch!

Sau witzig: Innerhalb von 11 Stunden wollte die Polizei den Täter identifiziert haben. Nur dumm an dieser Darstellung ist, dass der Typ komplett zerfetzt war!

Klar, eine DNA Analyse nur ebenfalls dummerweise dauern die DNA-Replikationsverfahren zur Bestimmung des Fingerabdruckes deutlich länger als nur 11 Stunden...

Und ganz erstaunlicherweise ist der Attentäter dann auch noch ein Anhänger der von Erdowahn so verhassten PKK-Miliz.

Irgendwie erinnert mich das alles an den 1ten Weltkrieg, als die Deutschen die zufällig super passende Ermordung des österreichischen Tronfolgers als Kriegsauslöser liebend gerne missbraucht haben.

[ nachträglich editiert von Rechtschreiber ]
Kommentar ansehen
21.02.2016 13:34 Uhr von Kaputt
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Und so unterstützt die Türkei ISIS.

http://www.liveleak.com/...
Kommentar ansehen
21.02.2016 14:16 Uhr von fixxxfoxxx
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
In USA sind wieder sieben Menschen erschossen worden. Teroranshlag.
Waren es wieder die YPG oder die Kurden!

Wenn es nach Erdogan geht.
Ja.

Aber das es wegen Lybiesche IS seien könnte, spricht keiner davon. USA bomdadiert ja IS stellungen in Lybien.

Ich finde. US sollte sich raushalten.
Die haben nun mal einen schlechten Ruf im nahen Osten.

Russland sollte alles dort regeln.
Da weist man wenigstens wo man dran ist.

[ nachträglich editiert von fixxxfoxxx ]
Kommentar ansehen
21.02.2016 15:17 Uhr von architeutes
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Meine Güte sieben Kommentare geballte Blödheit.

Der Westen unterstützt als Erdogan ??
Ich denke der Mann steht auf der politischen Kippe , und keiner hier käme auf die Idee ihn hier mit einen positiven Kommentar zu hofieren , einer vielleicht , aber der ist was besonders.

Wo ist also die Begeisterung für den türkischen Kurs ihr Helden ??
Kommentar ansehen
21.02.2016 15:17 Uhr von architeutes
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Meine Güte sieben Kommentare geballte Blödheit.

Der Westen unterstützt also Erdogan ??
Ich denke der Mann steht auf der politischen Kippe , und keiner hier käme auf die Idee ihn hier mit einen positiven Kommentar zu hofieren , einer vielleicht , aber der ist was besonders.

Wo ist also die Begeisterung für den türkischen Kurs ihr Helden ??

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?