21.02.16 10:11 Uhr
 4.058
 

Leutkirch: 14-jähriges Mädchen von jungem Mann sexuell genötigt

In Leutkirch kam es am Mittwochabend gegen 20:45 zu einer sexuellen Nötigung an einem 14-jährigen Mädchen. Selbiges lief durch die Gerbergasse, als es bemerkte, dass es von einem unbekannten Mann verfolgt wurde.

Plötzlich griff er sich das Mädchen und drückte es an eine Hauswand. Dort versuchte der Mann, das Mädchen zu küssen. Als es sich widersetzte, begrapschte er das Opfer unsittlich. Als Passanten auftauchten, ließ der Täter von seinem Treiben ab, und flüchtete.

Der Täter wird als Mann von schwarzer Hautfarbe beschrieben war etwa 25 Jahre alt, circa 175 cm groß, und hatte einen Dreitagebart. Er trug eine schwarze Daunenjacke mit auffällig blauen Streifen an den Ärmeln. Dazu eine schwarze Jogginghose und eine Wintermütze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: that yellow Bastard
Rubrik:   Brennpunkte / Delikte
Schlagworte: Mann, Mädchen, Belästigung, sexuell
Quelle: all-in.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2016 10:24 Uhr von kingoftf
 
+70 | -4
 
ANZEIGEN
Unglaublich, nun schmieren sich die Schweden schon mit Schuhcreme ein, damit der Verdacht auf die Dunkelhäutigen fällt.
Kommentar ansehen
21.02.2016 10:29 Uhr von Wackelpudding3000
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
Schwarze Hautfarbe, schwarze Jacke und Hose ... das wird am Ende doch kein Autonomer gewesen sein?
Kommentar ansehen
21.02.2016 10:38 Uhr von that yellow Bastard
 
+26 | -4
 
ANZEIGEN
@Kingoftf

Könnte auch ein verspäteter Sternsinger gewesen sein ;-)
Kommentar ansehen
21.02.2016 10:40 Uhr von kingoftf
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Stimmt, die sind ja auch bekannt dafür....
Kommentar ansehen
21.02.2016 10:52 Uhr von GreatApollon
 
+30 | -4
 
ANZEIGEN
Ich mache z.B. eine Hyäne nicht dafür verantwortlich, wenn sie z.B. Familienmitglieder angreift ... Nein, ich mache die Person dafür verantwortlich, die das Viech auf mein Grundstück geschleust hat.

Von daher sind die tatsächen Verbrecher in der Regierung zu suchen und verantwortlich zu machen...ihre Helfershelfer, die SA-Terror-Antifanten bitte gleich mit !

[ nachträglich editiert von GreatApollon ]
Kommentar ansehen
21.02.2016 11:12 Uhr von Mister-L
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
@GreatApollon

Bei mir würde zuerst die Hyäne erschossen und danach der wo sie eingeschleust hat um bei deinem Beispiel mit dem Grundstück zu bleiben.
Kommentar ansehen
21.02.2016 11:21 Uhr von GreatApollon
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
@Mister-L
Klar muss auch die Hyäne weg, damit nicht noch mehr Schaden entsteht. Wollte nur versinnbildlichen wer in Wirklichkeit für das Chaos zuständig ist.
Kommentar ansehen
21.02.2016 11:35 Uhr von Suffocatio
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Sowas gibt es nur in Deutschland, dass man Gewalttäter importiert und da durch die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt. Dieses Machtgehabe ist nicht mehr zu ertragen. Es ist unglaublich, was diese Regierung ihrem eigenen Volk aufzwingt um ihre Gier nach Macht und Geld zu verwirklichen!
Kommentar ansehen
21.02.2016 11:45 Uhr von HollieWood
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
@cum_intrant_in_peni
Selbst wenn es an dem ist, hat niemand das Recht es mit Gewalt zu erzwingen. Ich möchte nicht wissen welche Bilder sich in deinem Kopf abspielen.Wenn deiner Frau/Freundin,so etwas passiert ist das dann ebenso in Ordnung,weil sie ja "sexuelle Erfahrung" hat?Männer wie Du machen Frauen ja richtig Mut....
Kommentar ansehen
21.02.2016 11:52 Uhr von KungFury
 
+1 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.02.2016 11:52 Uhr von hochwasserpeter
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Das muss man doch Verstehen.
Der Täter war/ ist Traumatisiert und kann ja nichts dafür, und das Mädchen war sicherlich leicht Bekleidet und hat auch um diese Uhrzeit nichtmehr da zu suchen.
Ganz wichtiges Argument.. sicher nur ein Einzelfall.

Wir schaffen das schon das irgendwann zu Verstehen und die Besucher Freundlich alles machen zu lassen was sie dürfen.

War zwar nicht in Deutschland, aber wieviele Einzelfälle muss es eigentlich noch geben, bis sich Endlich mal ein Politiker dazu äußert und die tat aufs Schärfte Verurteilt.

Machen die bei taten der Bösen Nazis doch auch immer ganz schnell.
Kommentar ansehen
21.02.2016 11:59 Uhr von HollieWood
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
http://www.presseportal.de/... wo soll das ein Fake sein ?
Kommentar ansehen
21.02.2016 11:59 Uhr von HollieWood
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
http://www.presseportal.de/... wo soll das ein Fake sein ?
Kommentar ansehen
21.02.2016 12:03 Uhr von hochwasserpeter
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Super, der Beitrag lies sich nicht Editieren.

Eigentlich war ich noch nicht Fertig, aber HollieWood hat es ja schon geschrieben.



Das muss man doch Verstehen.
Der Täter war/ ist Traumatisiert und kann ja nichts dafür, und das Mädchen war sicherlich leicht Bekleidet und hat auch um diese Uhrzeit nichtmehr da zu suchen.
Ganz wichtiges Argument.. sicher nur ein Einzelfall.

Wir schaffen das schon das irgendwann zu Verstehen und die Besucher Freundlich alles machen zu lassen was sie dürfen.

Wieviele Einzelfälle muss es eigentlich noch geben, bis sich Endlich mal ein Politiker dazu äußert und die tat aufs Schärfte Verurteilt.

Machen die bei taten der Bösen Nazis doch auch immer ganz schnell.

@KungFury

Und du bist ein Idiot !

http://tinyurl.com/...
Kommentar ansehen
21.02.2016 12:24 Uhr von Xamb
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Was ist der Unterschied zwischen genötigt und benötigt?
Kommentar ansehen
21.02.2016 13:38 Uhr von Pura
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@HollieWood
Weil das nicht sein kann. Ein Verbrechen welches nicht durch Deutsche verübt wird? Unvorstellbar davon zu berichten.
Kommentar ansehen
21.02.2016 14:06 Uhr von Karlchenfan
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich sach ma :

Ach schau ma an.
Kommentar ansehen
21.02.2016 16:17 Uhr von blaupunkt123
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Die Linken nennen es Bereicherung und das sich die Deutschen nicht so anstellen sollen.
Kommentar ansehen
21.02.2016 18:26 Uhr von Truth_Hurts
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was habt ihr gegen Hyänen? Deren Ruf ist weitaus schlechter als sie es verdienen und ihr sozialverhalten ist stellenweise weitaus besser als das so mancher Personen die hier aus dem Bus steigen.
Kommentar ansehen
21.02.2016 19:11 Uhr von mink8mau
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Was hat eine 14 jährige um diese Zeit auf der Strasse zu tun?
Kommentar ansehen
21.02.2016 20:58 Uhr von Widder02
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das fällt doch sicherlich nicht unter gastrecht. mit diesem herr mus doch mal geredet werden, was er darf und was er nicht darf.
Kommentar ansehen
21.02.2016 23:06 Uhr von Fred_Flintstone
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich freue mich auf die nächsten Wahlen, das glaubt mir keiner.

2016 6. März Hessen Kreistage, Stadtverordnetenversammlungen,
Gemeindevertretungen, Ortsbeiräte 5 Jahre
13. März Baden-Württemberg Landtag 5 Jahre
13. März Rheinland-Pfalz Landtag 5 Jahre
13. März Sachsen-Anhalt Landtag 5 Jahre
4. September
Mecklenburg-Vorpommern Landtag 5 Jahre
11. September Niedersachsen Kreistage, Stadträte, Gemeinderäte, Samtgemeinderäte,
Stadtbezirksräte, Ortsräte, Regionsversammlung (Hannover) 5 Jahre
18. September
Berlin Abgeordnetenhaus, Bezirksverordnetenversammlungen 5 Jahre

[ nachträglich editiert von Fred_Flintstone ]

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?