21.02.16 09:48 Uhr
 138
 

Michigan/USA: Mann schießt wahllos auf Menschen - Mindestens sechs Tote

Im US-Bundesstaat Michigan hat ein Bewaffneter offenbar wahllos um sich geschossen und mindestens sechs Menschen getötet.

Es habe zudem drei Verletzte gegeben, berichtete die örtliche Polizei. Der Täter, ein älterer Mann, war in seinem Auto unterwegs. Schüsse fielen auf Parkplätzen, in einem Restaurant, bei einem Autohändler und vor einem Wohnkomplex.

Laut Medienberichten wurde der Täter inzwischen gefasst. Seine Motive sind bisher nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, Tote, Michigan
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"