20.02.16 17:29 Uhr
 343
 

Nauen: Unbekannte Täter verteilen Zettel mit Bombenanleitung in Postkästen

Unbekannte Täter haben in dem brandenburgischen Ort Nauen Handzettel in Briefkästen verteilt, auf denen fremdenfeindliche Parolen und verschiedene Bombenanleitungen aufgedruckt waren. Bislang haben sich acht Haushalte bei der Polizei gemeldet.

Die Landtagsabgeordnete Andrea Johling postete auf Facebook den Aufruf: "Es ist mittlerweile klar: Diese Menschen schrecken vor nichts zurück. Passt auf euch auf und lasst uns weiter gemeinsam dafür kämpfen, dass dieser braune Mob gestoppt wird."

Vor einem halben Jahr wurde in Nauen eine Sporthalle in Brand gesetzt. Diese war für 100 Asylsuchende errichtet worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Täter, Nazi, Rassismus, Unbekannte, Briefkasten, Zettel, Nauen
Quelle: bild.de