19.02.16 23:04 Uhr
 102
 

USA attakieren Terrormiliz IS in Libyen

Die USA haben einen Stützpunkt der Terrororganisation "Islamischer Staat" in Libyen bombardiert.

Wie der Staatsdiener mitteilte, richtete sich der Angriff gegen einen aus Tunesien stammenden Anführer der Extremisten. Er gelte als Drahtzieher zweier großer Anschläge in dem Land.

Nach Medienberichten wurden bei dem Angriff 30 Kämpfer des IS getötet.