19.02.16 15:28 Uhr
 420
 

Johnny Depp will vorerst keine Filme mehr drehen

Schauspieler Johnny Depp hat angekündigt, sich eine Auszeit vom Kino zu nehmen.

Vorerst wlll er keine Filme mehr drehen, so der Superstar, der nun sich lieber seiner Musikkarierre widmen möchte.

Der 52-Jährige trat bei der Grammy-Verleihung mit seiner Band "The Hollywood Vampires" auf und erhielt viel Lob.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Johnny Depp, Filme
Quelle: gala.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump
Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Johnny Depp verkörpert in Film umstrittenen Unternehmer John McAfee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2016 22:16 Uhr von cyberax99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Musikkarierre eieiei
Kommentar ansehen
19.02.2016 22:19 Uhr von Guruns
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na er sollte sich lieber einem Entzug widmen.
Kommentar ansehen
20.02.2016 04:47 Uhr von Meistermann
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was für ein Glück..

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump
Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Johnny Depp verkörpert in Film umstrittenen Unternehmer John McAfee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?