19.02.16 14:40 Uhr
 88
 

Eklat im Parlament von Kosovo: Opposition attackiert Abgeordneten mit Tränengas

Seit Monaten schon attackiert regelmäßig die Opposition im Parlament im Kosovo die übrigen Parlamentarier mit Tränengas.

Der Opposition ist es ein Dorn im Auge, dass die aktuelle Regierung der serbischen Minderheit im Land zu viel Rechte eingeräumt haben soll. Es wurden mehrmals Petitionen gestartet um die aktuelle Regierung aus dem Amt zu hieven, jedoch bislang ohne Erfolg.

Die aktuelle Regierung lehnt es jedoch strickt ab, Neuwahlen auszuschreiben.


WebReporter: Supi200
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Parlament, Opposition, Eklat, Kosovo, Tränengas
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
SPD will Basis über mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen lassen
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten
Forschung: Aus Geflügelkot kann Kunstkohle hergestellt werden
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?