19.02.16 14:40 Uhr
 65
 

Eklat im Parlament von Kosovo: Opposition attackiert Abgeordneten mit Tränengas

Seit Monaten schon attackiert regelmäßig die Opposition im Parlament im Kosovo die übrigen Parlamentarier mit Tränengas.

Der Opposition ist es ein Dorn im Auge, dass die aktuelle Regierung der serbischen Minderheit im Land zu viel Rechte eingeräumt haben soll. Es wurden mehrmals Petitionen gestartet um die aktuelle Regierung aus dem Amt zu hieven, jedoch bislang ohne Erfolg.

Die aktuelle Regierung lehnt es jedoch strickt ab, Neuwahlen auszuschreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Parlament, Opposition, Eklat, Kosovo, Tränengas
Quelle: orf.at