19.02.16 11:56 Uhr
 96
 

Meschede: Einbrecher wurde von Alarmanlage verscheucht

In der Nacht vom vergangenen Montag auf Dienstag kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Fahrradfachgeschäft am Mühlenweg in Meschede.

Der unbekannte Einbrecher wurde von der losgehenden Alarmanlage verscheucht, als er grade versuchte, die Eingangstür des Fahrradladens aufzubrechen.

Gestohlen wurde demzufolge nichts. Die Polizei sucht nach Zeugen, die etwas beobachtet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Einbrecher, Meschede
Quelle: presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Fitnessarmband überführt Mann des Mordes an Ehefrau
New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
Thailand: Vater tötet sein Baby sowie sich selbst und stellt Video auf Facebook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Betrugsskandal in Premiere League und Newcastle-Boss festgenommen?
Japan: Kartoffelchips werden knapp
Italiener protestieren gegen ersten "Pizza Hut" in ihrem Land


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?