19.02.16 09:04 Uhr
 8.010
 

Quickborns Bürgermeister postet Screenshot vom Grundgesetz mit Porno-Taskleiste

Auf Facebook ging der Bürgermeister von Quickborn auf die AfD los. "Nein, die AfD ist keine Partei mehr wie jede andere, mach dem rausdrücken der Demokraten um Lucke und co steht diese Partei nicht mehr auf dem Fundament unseres Grundgesetzes", schrieb er.

Dabei postete er ein Screenshot des Grundgesetzes der Online-Enzyklopädie Wikipedia. Dumm nur, dass auf dem Screenshot auch fünf Pornoseiten in der Taskleiste zu sehen sind. Nachdem er merkte was er da geschickt hat, löschte er schnell den Beitrag - doch das fiel auf.

Daraufhin fragte Userin Alisha verdutzt, wo denn der Screenshot mit dem Wikipediaeintrag und der interessanten Taskleiste abgeblieben wäre. Darauf antwortete er nur, dass man nicht alles posten sollte, was man so geschickt bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Der_Linke
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Porno, Bürgermeister, Screenshot, Grundgesetz
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Glambeck: Storch kämpft gegen eigenes Spiegelbild und entnervt damit Einwohner
Florida: Mann ändert Name in "Kraftwerk" nach deutscher Elektronik-Bandlegende
Glambeck: Einwohner kapitulieren vor aggressivem Problem-Storch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2016 09:04 Uhr von Der_Linke
 
+7 | -50
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.02.2016 09:18 Uhr von flipperoffline
 
+46 | -3
 
ANZEIGEN
halb so schlimm, er hat wahrscheinlich nur nach Partnern für SM Spiele gesucht und keinen AFDler gefunden der dazu bereit war.
Kommentar ansehen
19.02.2016 09:43 Uhr von Boesmensch
 
+5 | -45
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.02.2016 10:26 Uhr von lamor200
 
+7 | -10
 
ANZEIGEN
Und wie würden die posts aussehen wenn ein afd Politiker sowas gepostet hätte?
Ja da wäre das Verständnis für pornos weniger groß gewesen.
Windet euch doch wie ein Aal
Kommentar ansehen
19.02.2016 10:53 Uhr von psycoman
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Die Quelle ist nicht lesbar, mit aktiviertem AdBlocker, daher Minus für die News.
Kommentar ansehen
19.02.2016 11:53 Uhr von Todtenhausen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wo bitte ist auf dem Bild eine Taskleiste?
Kommentar ansehen
19.02.2016 12:05 Uhr von fromdusktilldawn
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
bild.de da habe ich doch meinen adblocker um den schmutz nicht lesen zu müssen
Kommentar ansehen
19.02.2016 12:29 Uhr von _Beholder
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Tja so sind sie, die moralisch handelnden Saubermänner, die das Deutschland, das sie gerade gegen die Wand fahren, vor der ach so bösen AfD beschützen wollen.
Kommentar ansehen
19.02.2016 12:56 Uhr von flipperoffline
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@19.02.2016 10:26 Uhr von lamor200

Beim letzten Screenshot eines AFD Mitglieds sah ich in der Taskleiste

- Deutscher Bundestag - Grundgesetz
- Europäische Menschenrechtskonvention
- Meinungsfreiheit › Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
- http://de.metapedia.org/...

ausserdem einen Link zur "Sendung mit der Maus"
Kommentar ansehen
19.02.2016 13:54 Uhr von heavybyte
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht, dass das i-pad sein Privateigentum ist, denn solche Dinge lassen sich diese Menschen gerne vom Volk bezahlen.
Für die Privatnutzung müsste er eigentlich etwas abdrücken.

Aber die Gesetze gelten ja nur fürs gemeine Volk.
Kommentar ansehen
19.02.2016 15:44 Uhr von blaupunkt123
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Tja so sind die super "klugen" Politiker, die der AfD immer eines auswischen wollen.
Kommentar ansehen
19.02.2016 16:02 Uhr von Cyphox2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was für ne Taskleiste? Das sind Tabs, keine Tasks, liebe Alisha.

So ein dämlicher Bürgermeister.

@psycoman
Ist sie schon, man muss halt wissen, wie.

[ nachträglich editiert von Cyphox2 ]
Kommentar ansehen
19.02.2016 16:41 Uhr von EAP
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Niveaulos

Vielleicht schaut seine Frau mit?
;)
Kommentar ansehen
19.02.2016 19:22 Uhr von FutureC
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Seit wann sind Pornos etwas verwerfliches?
Ich würde nur noch solche Screenshots posten
Screen SHOTS? :)
Kommentar ansehen
19.02.2016 19:37 Uhr von Jens002
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich kann zwar keine Taskleiste sehen aber nun ja.
Das erschießen von Kindern ist OK, aber Pornos nicht.
Kommentar ansehen
19.02.2016 19:45 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Skandal Skandal.
Es sind die kleinen Dinge, die den Stuhl zum krachen bringen, und wenns nur der Holzwurm ist!
Kommentar ansehen
19.02.2016 20:02 Uhr von Hanna_1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat er wohl den Nippel durch die Lasche gedreht... und da erschien sofort ein Pfeil :D
Kommentar ansehen
19.02.2016 22:17 Uhr von Fiffty-Sven
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
WIX-DAs Zahlen zur AfD: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
19.02.2016 22:40 Uhr von honso
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
na, wenn man als vorzimmerdame nen hässlichen alten schrubber sitzen hat, muss man sich anderweitig orientieren.....
.
ironie off
Kommentar ansehen
19.02.2016 23:06 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na ja, mit Pornos vergnügt und dabei die AfD auseinander genommen. Multi-Tasking-Bürgermeister. Vielleicht ist ihm auch nur "die Maus ausgerutscht".
Kommentar ansehen
20.02.2016 08:31 Uhr von hochwasserpeter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welcher Partei gehört der Bürgermeister den an.
Vielleicht sollte man ihm die Liste der Verstöße seiner Partei mal aufzählen.
Denn Aktuell Regierende Parteien Verstoßen alle gegen geltende Gesetze.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: junge Frau überfallen und brutal zusammengeschlagen
USA: Hillary Clinton bringt Handy-Game für ihren Wahlkampf heraus
Amokläufer: Das sagt ein Jugendforscher über die Attentäter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?