18.02.16 19:25 Uhr
 3.587
 

Sexstellung Wiener Auster soll Paare zum Höhepunkt bringen

Die Sexstellung Wiener Auster soll Paare zum Höhepunkt bringen. Ein Aquarell des Malers Peter Johann Nepomuk Geiger aus dem Jahr 1840 zeigt zum ersten Mal die Stellung in einem Bild. Betrachter in dieser Zeit empfanden das Bild als zu gewagt.

Praktiziert wird die Stellung von einer Frau, wenn sie sich wie bei einer Missionarsstellung auf den Rücken legt und ihre Beine anwinkelt, sodass sie auf den Schultern des Mannes liegen können. Dieser soll dann in die Frau eindringen.

Die Beinschranke der Frau kontrolliert den Druck des männlichen Körpers und kann bei Bedarf gegenhalten. Experten weisen darauf hin, dass in dieser Position die Stimulation und Reibung für das Paar sehr intensiv sein können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Höhepunkt, Wiener Auster
Quelle: huffingtonpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: 20 Prozent der Mütter und Väter bereuen, Kinder bekommen zu haben
Tierliebe: Schweizer bringen Hunde aus Urlaub mit und lassen sie einschläfern
Ranking - das sind die zehn schönsten Inseln 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2016 19:51 Uhr von kuno14
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
aus dem Jahr 1840,wird hier immer aktueller..........
Kommentar ansehen
18.02.2016 21:39 Uhr von Guertel
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
hmm geht bei meiner alten nicht, die hta nur ein bein. :(
Kommentar ansehen
19.02.2016 07:27 Uhr von Missoni-n
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
nicht schon wieder einen Beitrag von den Deppen äh Redakteuren der Bild.
Kommentar ansehen
19.02.2016 09:04 Uhr von Infidel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die deutsche Sprache fühlt sich hier von Supi2000 gegen ihren willen Gewiener Austert. Supi hast du das geschrieben und dann noch mal durchgelesen und dir gedacht " Das kann man so sagen " ?
Kommentar ansehen
19.02.2016 09:13 Uhr von flipperoffline
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
..und wie viele Experten (Prostituierte) hat man befragt um das herauszufinden ?
und wer hat die bezahlt ?
und wen kann ich verklagen wenn meine Unterlage nicht "kommt" ?

Fragen über Fragen und leider keine Antwort :(
Kommentar ansehen
19.02.2016 12:55 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir die Stellung bildldich vorstelle, scheint diese neue Stellung in jedem zweiten Porno verwendet zu werden...
Kommentar ansehen
19.02.2016 13:04 Uhr von flipperoffline
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
na na, nach diesen Bildern im Kopf solltest du dir aber den Mund mit Seife auswaschen und am besten auch gleich eine "Gehirnwäsche" mit der Spühlung durchführen.

Kleiner Tipp von mir , es gibt kostenlose Seiten im Web die auch "Pornos" mit anderen Stellungen zeigen ;)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Bewährungsstrafen für russische Hooligans nach Attacke auf Spanier
Südsudan: Frauen von Regierungssoldaten vergewaltigt - UN schaut zu
USA: "Mad"-Cartoonist Jack Davis ist gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?