18.02.16 18:20 Uhr
 249
 

So stärken Sie Ihr Immunsystem

Es gibt drei wichtige Faktoren, die die körpereigene Abwehr beeinflussen. Erstens: Vitamin D und Licht. Besonders im Winter ist es wichtig viel an die frische Luft zu gehen. Das Licht sorgt dafür, dass genug Vitamin D produziert wird, was wichtig für das Immunsystem ist.

Zweitens: Bewegung und frische Luft. Man sollte mehrmals in der Woche locker durch die Kälte traben. Durch diese Maßnahme wird man seltener krank und man überwindet schneller einen Infekt.

Drittens: Entspannung und Schlaf. Wer wenig schläft hat einen hohen Cortisolspiegel, das Stresshormon schwächt das Immunsystem. Man sollte mindestens sieben Stunden Nachtschlaf haben. Des weiteren sollte man lockerer sein, denn fröhliche Menschen produzieren mehr Antikörper (Immunglobulin).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chris_kullmen
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schutz, Immunsystem, Antikörper
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluorchinolone Antibiotika wie Cipro wegen schwerer Nebenwirkungen eingeschränkt
Stiftung Warentest: Alle Proben von Leitungswasser mit guter Qualität
Stiftung Warentest kommt zu hartem Urteil: "Mineralwasser ist überbewertet"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen