18.02.16 15:51 Uhr
 307
 

Kreditwürdigkeit von Saudi Arabien abgestuft

S&P hat die souveräne Kreditwürdigkeit wegen niedriger Rohölpreise für Saudi Arabien von +/A-1 auf A-/A-2 gesenkt.

Riyadh hatte im vergangenen Monat noch bekannt gegeben, dass es einige falsche Auffassungen über die gesamte Wirtschaftskulisse im ölreichen Lande gab. Die wären lediglich nur spekulativ.

Die Angelegenheit wird einen expliziten und lang anhaltenden Einfluss auf die finanzielle Lage des Königreiches haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Saudi, Kreditwürdigkeit, Vereinigte Arabische Emirate
Quelle: upi.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2016 15:55 Uhr von mind-hunter
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"S&P hat die souveräne Kreditwürdigkeit wegen niedriger Rohölpreise für die Vereinigten Arabischen Emirate von +/A-1 auf A-/A-2 gesenkt."

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind nicht Saudi-Arabien. Das sind zwei verschiedene Länder. Auch in der Quelle steht nichts bzgl. den VAE.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?