18.02.16 12:00 Uhr
 2.230
 

London: Käufer ersteigerte Garage für fast eine halbe Million Euro

In London sind die Immoblienpreise auf einem absurd hohen Level und die Einwohner reißen sich auch um Möglichkeiten, ihr Auto zu parken.

So hat nun ein Käufer eine Garage im Stadtteil Chelsea bei einer U-Bahn-Station für 463.000 Euro ersteigert. Die Stellfläche beträgt dabei 13,6 Quadratmeter.

"Anwohner, die sowohl in Autos als auch in Wohnungen investiert haben, konnten sich die Chance einfach nicht entgehen lassen, eine sichere, gut gelegene Garage zu kaufen", so der Chef des Auktionshauses Savills, Chris Coleman-Smith.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, London, Käufer, Garage
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump sprach böse über Kristen Stuarts Privatleben: Nun redet Sie
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche stehen extrem auf Kindersex
Allah statt Darwin: Türkei streicht Evolutionstheorie aus dem Lernplan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2016 12:46 Uhr von knuddchen
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Wie reich sind die Anwohner dort, wenn man sich schon ne Garage für ne halbe Million Euro leisten kann? o.O
Kommentar ansehen
18.02.2016 13:25 Uhr von tulex
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
In London leben 72 Milliardäre und 4200 Millionäre, genug Kaufkraft also ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?