17.02.16 19:23 Uhr
 132
 

Schkeuditz: Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

In der Nacht zum heutigen Mittwoch kam es in Schkeuditz (Sachsen) zu einem bewaffneten Überfall auf eine Tankstelle.

Zwei unbekannte Männer haben dabei einen Mitarbeiter der Tankstelle zunächst mit einer Waffe bedroht, um an das Bargeld zu kommen. Nachdem der 55-jährige sich weigerte, wurde er zu Boden gerissen und mit der Waffe geschlagen.

Die beiden Täter konnten sich letztendlich mit der Beute, die im unteren dreistelligen Bereich lag, aus dem Staub machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Spiderboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Überfall, Tankstelle, raub
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitsdienst im Freibad Kirchheim: Mann hat erregtes Glied an 14-Jährige gerieben
Nils Ruf zum Amoklauf in München: "Endlich zero Middle-East-Bezug!"
Mali: Ausnahmezustand nach Islamistenangriff auf Militärstützpunkt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Big Bang Theory": Es wurde bekannt gegeben, wer Pennys Mutter spielen wird
Das Ende der VHS-Kasette? Videorekorder werden ab sofort nicht mehr hergestellt
Man kann nun seine Pommes in einer Ketchup-Mayo-Eiscreme dippen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?