17.02.16 19:22 Uhr
 289
 

Herborn: Streit in Flüchtlingsheim löst Polizeieinsatz aus

In Herborn gab es in einer Flüchtlingsunterkunft einen Streit, an dem Dutzende Bewohner beteiligt waren.

Es begann mit einem Streit von zwei Männern. Angehöriger der einen Gruppe sollen Frauen der anderen Gruppe abgelichtet haben. Zwei Männer ließen die Fäuste fliegen. Sie erlitten leichte Blessuren.

Insgesamt waren dann bis zu 80 Bewohner am streiten. Es blieb aber meistens bei verbalen Streitereien. Die Polizei schlichtete dann zu guter letzt den Streit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Polizeieinsatz, Flüchtlingsheim, Herborn
Quelle: arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eklat im Prozess um Gina-Lisa Lohfink
Paris: Bombenalarm vor EM-Spiel
Prozess: Familie von umgebrachtem Jungen Mohamed fordert Schmerzensgeld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2016 20:45 Uhr von kuno14
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Angehöriger der einen Gruppe sollen Frauen der anderen Gruppe abgelichtet haben.ihr pösen!hier ging es nur um ein filmprojekt das nächstes jahr sicher einen oskar,oder peter verdient........
Kommentar ansehen
17.02.2016 20:59 Uhr von _DaDone_
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Kein Benehmen.....was wollen wir mit denen.
Kommentar ansehen
17.02.2016 22:40 Uhr von Gothminister
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Wehe wenn sie losgelassen!
Da kann man den rotgrünen ja nur noch viel Vergnügen wünschen, bei den künftigen Stuhlkreisrunden mit diesen Primaten. Da sind selbst die Affen im Zoo sozialisierter.
Kommentar ansehen
18.02.2016 01:23 Uhr von JustMe27
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Och, Kritiker, bei dem Intelligenzverweigerer über dir ist es schon der ca. 100. gib dich nicht auf^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eklat im Prozess um Gina-Lisa Lohfink
Brexit-Petition wird offenbar gezielt manipuliert
Brexit: Briten haben es nicht mehr eilig mit EU-Austritt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?