17.02.16 19:20 Uhr
 149
 

Verbrauchertipps: Geld sparen und Umwelt schützen

Die aktuelle Debatte über das Pfand auf Plastiktüten und Kaffeebechern zeigt, dass Umweltschutz ein wichtiges Thema bleibt. Dass weiß auch Markus Danieli, Gründer des grünen Online-Buchhandels Ecobookstore und Energiesparexperte im Beruf und privat.

Klimaschutz im Alltag ist möglich, ohne seinen Lebensstil zu ändern. Ob Tauschbörsen, Fairtrade, Energieeffizienz beim Heizen, Drucken und Smartphone - umweltbewusst handeln kann jeder und langfristig finanziellen Nutzen daraus ziehen auch.

Die Umsetzung einfacher Tipps im Alltag hat zudem Vorbildfunktion für die nachkommende Generation. Denn wenn der mahnende Zeigefinger nicht funktioniert, dann wecken finanzielle Anreize bestimmt ein Bewusstsein für Klimaschutz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ManuelaWaller
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umwelt, Klimaschutz, grün
Quelle: european-news-agency.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?