17.02.16 16:28 Uhr
 170
 

Leipzig: Arbeitsunfall - Arbeiter stirbt bei Mauereinsturz

In Leipzig hat es auf einer Baustelle einen tragischen Unfall gegeben, bei dem ein Arbeiter ums Leben kam.

Eine fünf Meter hohe Mauer aus Gasbeton stürzte ein und erschlug einen 46 Jahre alten Arbeiter.

Es könnte sein, dass eine Rüttelplatte, welche in der Nähe des Betriebs war, für den Einsturz der Mauer verantwortlich ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leipzig, Arbeiter, Mauer, Einsturz, Arbeitsunfall
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Amokläufer war Adolf-Hitler-Anhänger und Rechtsextremist
USA: Attentäter von Ronald Reagan soll nach 35 Jahren freigelassen werden
Koffer-Explosion in Zirndorf - keine Verletzten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit Fitness-Tracker nehmen Hunde und Katzen ab
Riesenerfolg für Ice Bucket Challenge: Gen für üble Nervenkrankheit ALS gefunden
Regen: Albaner ohne Führerschein kauft Motorrad und fährt damit zur Fahrschule


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?