17.02.16 14:14 Uhr
 816
 

Natascha Kohnen (SPD) landet mit Flüchtlings-Appell einen Facebook-Hit

Natascha Kohnen, Landtagsabgeordnete der bayerischen SPD, hielt kürzlich im bayerischen Landtag eine Rede, die innerhalb kurzer Zeit zu einem Facebook-Hit avancierte. Über 550.000 Menschen haben das Video bereits gesehen.

Kohnen hielt einen flammenden Appell für mehr Humanität in der Flüchtlingspolitik. "Seit drei Monaten gehen Sie dem ganzen Land auf die Nerven mit ihrem populistischen Rausgeplärre", schleuderte sie der CSU-Fraktion entgegen.

"So etwas hat es im Landtag noch nicht gegeben", sagte Rainer Glaab, seines Zeichens Geschäftsführer der SPD in Bayern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: franzi-skaner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, SPD, Kritik, Facebook, CSU, Flüchtling, Hit, Appell
Quelle: bayerische-staatszeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2016 14:46 Uhr von Maulefix
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Und mich nervt das poulistische Youtube- und Facebook-Rausgeplärre.
Kommentar ansehen
17.02.2016 16:49 Uhr von kingoftf
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wie viele Flüchtlingsfamilien hat die Hohlbirne denn schon bei sich zu Hause aufgenommen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?