17.02.16 13:25 Uhr
 1.654
 

Promis entrüsten mit Rettungsfolien für Flüchtlinge auf Berlinale-Feier

Während der Berlinale findet auch immer die "Cinema for Peace"-Gala statt, die eine Charity-Veranstaltung ist und bei der viele Promis anwesend sind.

Dieses Mal wickelten sich die Promis in Rettungsfolien, die auch Flüchtlinge verwenden und ließen sich damit begeistert fotografieren, was für Empörung sorgte.

"Wenn die Gäste von Cinema for Peace vom Veranstalter aufgefordert werden sich für ein Gruppenfoto Rettungsfolien überzuziehen, hat (...), auch wenn es als Akt der Solidarität daher kommt, eindeutig etwas obszönes", kritisierte der Berliner Kulturstaatssekretär Tim Renner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Feier, Berlinale, Promis
Quelle: morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2016 13:35 Uhr von slaveZERO81
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
Wieso muss im Moment eigentlich alles auf Flüchtlinge gemünzt werden. Die Rettungfolie ist doch nicht explizit für Flüchtlinge da. Man darf echt nichts mehr machen, sagen oder gar denken. Und so etwas nennt sich dann Meinungsfreiheit bzw. Freiheit im eigenem Sinne. Fühle mich langsam wirklich wie in der DDR.

[ nachträglich editiert von slaveZERO81 ]
Kommentar ansehen
17.02.2016 14:01 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@slaveZERO81:
Grundsätzlich korrekt. Nur ging es bei der "Aktion" nun mal explizit um Flüchtlinge, ebenso wie bei der Charity-Veranstaltung. Muss man sich zwar trotzdem nicht drüber aufregen, sinnfrei ist es aber schon irgendwie...
Kommentar ansehen
17.02.2016 17:00 Uhr von Suffocatio
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Große Klappe und nix dahinter diese Affen!
Genau wie der Depp mit den Schwimmwesten!
Die können immer nur fordern von den kleinen Leuten aber selber alles abwiegeln. Ja das können die.
Fragt man sie ob sie selbst was tun, heißt es keine Zeit, nie zu hause oder nee bei uns nicht.
Heuchlerbande!
Kommentar ansehen
17.02.2016 17:56 Uhr von kuno14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ich so das lachen auf dem selfie sehe.........
nur promo.......
solln sie sich doch auf die boote begeben und helfen.........

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?