17.02.16 08:40 Uhr
 220
 

Die Parfümeriekette Douglas verlegt ihre Firmenzentrale nach Düsseldorf

Bislang hatte die Parfümeriekette Douglas ihren Hauptsitz in der Stadt Hagen.

Nun erklärte eine Sprecherin von Douglas gegenüber dem WDR, das man die Firmenzentrale in die Landeshauptstadt von NRW, Düsseldorf, verlegt.

Als Grund wurde unter anderem genannt, dass viele der Zulieferer in Düsseldorf ansässig sind. Ab dem Herbst sollen dann 550 Angestellte aus mehreren Standorten in der neuen Zentrale unterkommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeit, Düsseldorf, Douglas
Quelle: www1.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Embargo und Bürgerkrieg: Deutsche Firmen verdienen Millionen mit Syrien
Schuldenberg des deutschen Staates wächst um 15 Milliarden Euro
Bundesagentur: Zahl der Arbeitslosen im September kräftig gesunken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2016 09:24 Uhr von urbnrsdt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dass so etwas einen hohen Stellenabbau mit sich bringt, wird natürlich nicht erwähnt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Embargo und Bürgerkrieg: Deutsche Firmen verdienen Millionen mit Syrien
Ex-Außenminister Joschka Fischer warnt: "Europa wird Kontinent des Chaos"
New York: Blinde Frau merkt nicht, dass Sohn seit 20 Jahren tot in Wohnung liegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?