16.02.16 16:07 Uhr
 592
 

Wrestling/WWE: Daniel Bryans Ehefrau Brie kündigt baldiges Karriereende an

Daniel Bryan hat vor kurzer Zeit sein Karriereende bei der WWE bekannt gegeben. Seine Ehefrau Brie Bella scheint nun den gleichen Weg gehen zu wollen.

Brie sagte, dass sie es sehr gut nachempfinden könne, was ihr Ehemann derzeit durchmachen müsse. Für sie sei ebenfalls die Zeit gekommen, den Sport für die Familie einzutauchen. Dies könne bereits in naher Zukunft möglich sein.

Am kommenden Sonntag trifft Brie Bella bei WWE Fastlane auf Charlotte. Es könnte bereit ihr Abschiedsmatch sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ehefrau, Karriereende, Wrestling, WWE
Quelle: power-wrestling.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlo Ancelotti verteidigt Transfer-Wahnsinn
Olympia in Rio: IOC will bestimmte Hashtags verbieten
Olympia-Komitee verbietet Unternehmen bestimmte Hashtags wie #Rio2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2016 16:45 Uhr von Hanna_1985
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Kenn ich beide nicht... Aber auf dem Foto... Wer ist die Frau und wer ist der Mann?
Kommentar ansehen
17.02.2016 10:00 Uhr von FredDurst82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja das auf dem Foto sind Zwillinge .... sowas kannste schwer unterscheiden, das ist wohl war.

Warum häufen sich die Wrestlingnews in letzter Zeit? Retro ausgebrochen oder versucht man einfach was neues oder schickt man einfach News ein, egal um welches Thema es sich handelt und ob es einen interessiert?

@ Topic
Da ich mit Divenwrestling nichts anfangen kann, bis auf ganz wenige Ausnahmen (Trish, Lita), ists mir eigentlich egal, ob sie ihre Karriere jetzt beendet oder in 1-2 Jahren. Brie ist von beiden Bellas ohnehin die schwächere. Da find ich ein Karriereende von Daniel Bryan schon ein wenig trauriger.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Poison": Band plant wohl Tour mit "Def Leppard"
Wacken Open Air: "Die Terrorgefahr ist jetzt nicht bedrohlicher als das Wetter"
Köln: Stadt bereitet sich auf Pro-Erdogan-Demonstration vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?