16.02.16 14:08 Uhr
 62
 

In der US-Lkw-Sparte wird Daimler 1.250 Jobs streichen

Der Stuttgarter Automobilbauer Daimler wird in seiner LKW Sparte 1.250 Stellen streichen.

Betroffen sind zwei Niederlassungen in Nordamerika. Es handelt sich um das Werk in Mount Holly. Dort werden die Freightliner gebaut. Hier sollen 700 Stellen wegfallen.

Im anderen Werk in Cleveland, wo die Tochter Western Star LKW fertigt, werden 550 Jobs abgebaut. Alle Mitarbeiter wurden darüber informiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Daimler, US, Lkw, Jobs, Sparte
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GKV: 2015 1,3 Milliarden Euro Mehrausgaben bei patentgeschützten Arzneimitteln
Supermarktkette sichert sich Markenrecht auf "Island": Land klagt nun
Commerzbank will angeblich 9.000 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Asylbewerber bei Messerattacke erschossen - Tochter sexuell missbraucht
Shortnewsbetreiber endlich ertappt
JavaLand 2017: Programm der Konferenz verfügbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?