16.02.16 13:41 Uhr
 413
 

Neuer Ernährungstrend in den USA: Brühe

Eine gute heiße Brühe war immer ein Allheilmittel von Großmüttern und nun liegt diese wieder im Trend.

In den USA ist "broth" wieder hipp und Suppentheken ziehen Schlangen von Menschen an, die sich die Brühe in einem Pappbecher kaufen.

Hühner-, Rinder- oder vegane Brühe soll Entzündungen vermeiden, den Schlaf verbessern, Knochen und Gewebe aufbauen und absolut gesund sein, so die Anbieter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Neuer, Trend, Ernährung
Quelle: stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: Ältester Mensch der Welt ist 145 Jahre alt
USA: "Free the Nipple"-Anhänger machen "Oben-Ohne"-Tag am Strand von Hampton
Deutscher Lehrerverband: Nachhilfe und gute Noten nicht so wichtig für Karriere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2016 22:12 Uhr von sünder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es geht nichts über a frische Metzlsuppm.
Kommentar ansehen
23.02.2016 16:25 Uhr von onkelmihe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sünder

...do deischd di aba! Hosd scho moi a soiba gmachde Noggalsuppm von da Oma g´essn ;-)?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: keine freien Wohnungen für 23.000 anerkannte Flüchtlinge
IS-Sprecher Al-Adnani stirbt bei Kämpfen in Aleppo
Angela Merkel räumt Fehler in der Flüchtlingspolitik ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?