16.02.16 13:41 Uhr
 415
 

Neuer Ernährungstrend in den USA: Brühe

Eine gute heiße Brühe war immer ein Allheilmittel von Großmüttern und nun liegt diese wieder im Trend.

In den USA ist "broth" wieder hipp und Suppentheken ziehen Schlangen von Menschen an, die sich die Brühe in einem Pappbecher kaufen.

Hühner-, Rinder- oder vegane Brühe soll Entzündungen vermeiden, den Schlaf verbessern, Knochen und Gewebe aufbauen und absolut gesund sein, so die Anbieter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Neuer, Trend, Ernährung
Quelle: stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Animation zum Reden mit Mitreisenden: Londoner spotten über U-Bahn-Button
Stars tragen nun Underboob: Unterer Busen lugt aus knappen Tops hervor
Bad Kissingen: Schuldirektor will Käppis und Jogginghosen verbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2016 22:12 Uhr von sünder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es geht nichts über a frische Metzlsuppm.
Kommentar ansehen
23.02.2016 16:25 Uhr von onkelmihe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sünder

...do deischd di aba! Hosd scho moi a soiba gmachde Noggalsuppm von da Oma g´essn ;-)?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Takei spendet seine Kunstsammlung und "Star Trek"-Stücke an ein Museum
Mehr als 100 "Star Trek"-Darsteller gründen Facebookgruppe gegen Donald Trump
Niederlande: Auktion mit Nazi-Kunstwerken nach Protesten abgesagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?