16.02.16 12:22 Uhr
 149
 

Schauspieler Stephen Fry löscht Twitter-Profil: "Dieser Raum stinkt"

Der britische Komiker und Schauspieler Stephen Fry hat den Kurznachrichtendienst Twitter verlassen.

"Es ist recht einfach: der Raum hat angefangen zu stinken. Und zwar sehr schlimm", so der 58-Jährige. Twitter sei zu einem Platz für "Scheinheilige und Selbstgerechte" verkommen.

Fry wurde im Vorfeld massiv kritisiert, weil er die Kostümdesignerin Jenny Beavan mit einer Obdachlosen verglich. Beavan ist mit Fry befreundet und verstand den Witz nach Aussage Frys. Dennoch braute sich auf Twitter ein regelrechter Shitstorm zusammen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Twitter, Raum, Profil, Stephen Fry
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!