15.02.16 19:39 Uhr
 180
 

Hameln: Versuchter nächtlicher Einbruch in Verbrauchermarkt

Ein versuchter Einbruch in einen Verbrauchermarkt in der Dammstraße in Hameln fand in der Nacht auf den heutigen Montag statt.

Die Täter versuchten mit Gewalt in den Aufenthaltsraum des Verbrauchermarkts zu kommen. Sie konnten ein Fenster öffnen, stiegen dann aber offenbar doch nicht in die Räumlichkeiten ein.

Scheinbar wurde auch nichts von den unbekannten Einbrechern gestohlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbruch, Hameln, Verbrauchermarkt
Quelle: presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Stadt bereitet sich auf Pro-Erdogan-Demonstration vor
Fall Jan Böhmermann: Verfahren gegen den Satiriker läuft unverändert weiter
Hessischer Landtagsabgeordneter Ismael Tipi: Dschihadisten bewaffnen sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2016 21:17 Uhr von _DaDone_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh ist das Tierfutter schon alle?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Poison": Band plant wohl Tour mit "Def Leppard"
Wacken Open Air: "Die Terrorgefahr ist jetzt nicht bedrohlicher als das Wetter"
Köln: Stadt bereitet sich auf Pro-Erdogan-Demonstration vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?