15.02.16 09:33 Uhr
 38
 

Papst Franziskus besuchte Kinderklinik in Mexiko

Papst Franziskus nahm sich viel Zeit, als er die Kinder in der mexikanischen Kinderklinik "Federico Gomez" besuchte.

Nach Meinung von Franziskus darf die Kirche nicht fern vom Leid der Menschen sein. Beim Besuch segnete er kranke Kinder und sprach ihnen Mut zu.

"Es ist so wichtig, sich umsorgt und begleitet zu wissen", teilte das Kirchenoberhaupt mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Papst, Mexiko, Papst Franziskus, Franziskus, Kinderklinik
Quelle: domradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Familie schenkt Papst Franziskus eine Kuh
Papst Franziskus: "Müssen Flüchtlinge aufhalten, wenn Zahlen untragbar werden"
Papst Franziskus verletzt sich bei plötzlicher Bremsung von Papamobil am Auge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Familie schenkt Papst Franziskus eine Kuh
Papst Franziskus: "Müssen Flüchtlinge aufhalten, wenn Zahlen untragbar werden"
Papst Franziskus verletzt sich bei plötzlicher Bremsung von Papamobil am Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?