15.02.16 08:37 Uhr
 65
 

Fußball: Arturo Vidal nach Bayern München Sieg beim FC Augsburg angeschlagen

Der FC Bayern München hat sein Auswärtsspiel beim FC Augsburg mit 3:1 gewonnen.

Der chilenische Nationalspieler in Diensten des deutschen Rekordmeisters, Arturo Vidal, verließ in der 57. Minute nach einem Zusammenprall mit Rafinha den Platz. David Alaba musste nach einem Zusammenprall den Verlust eines halben Zahn beklagen.

Das seinen ein paar Kleinigkeiten, welche morgen repariert werden, sagte Matthias Sammer dazu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, Sieg, Augsburg, FC Augsburg, Arturo Vidal
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: FC Bayern gewinnt 3:1 beim FC Augsburg
Fußball: Der FC Augsburg verpflichtet Verteidiger Marvin Friedrich
Fußball: Medien zufolge geht Darmstadt 98 Coach Dirk Schuster zum FC Augsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: FC Bayern gewinnt 3:1 beim FC Augsburg
Fußball: Der FC Augsburg verpflichtet Verteidiger Marvin Friedrich
Fußball: Medien zufolge geht Darmstadt 98 Coach Dirk Schuster zum FC Augsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?