14.02.16 15:04 Uhr
 3.613
 

Windows Vista wird zu Grabe getragen

Nachdem Microsoft bereits den Support für Windows XP einstellte, soll als nächstes ein weiteres Betriebssystem zu Grabe getragen werden: Windows Vista.

Wie Microsoft mitteilte, wird am 11. April 2017 der Support für diese Windows-Version eingestellt. Das heißt, ab diesem Tag wird es keine Sicherheitsupdates mehr für Vista geben.

Dieses Support-Ende dürfte aber nur wenige Computer treffen: Windows Vista hat nur noch einen Marktanteil von zirka 1%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blackinmind
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Vista, Windows Vista
Quelle: chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2016 16:11 Uhr von ljjogi
 
+22 | -15
 
ANZEIGEN
Vista war sowieso ne Krankheit.....
Kommentar ansehen
14.02.2016 16:14 Uhr von tvpit
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Hasta la baby,Vista.

[ nachträglich editiert von tvpit ]
Kommentar ansehen
14.02.2016 18:03 Uhr von Blueangel146
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
Bleibe Windows 7 noch treu . Vista flog nach 2 Wochen von meinem Rechner damals.
Kommentar ansehen
14.02.2016 18:21 Uhr von Bratwurstdealer
 
+11 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.02.2016 19:04 Uhr von mrshumway
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Dealer, leg noch ein Pfund der Roten drauf. Nicht so hoch das Feuer, ok? Ich hoffe, wenigstens davon hast Du Plan.
Kommentar ansehen
14.02.2016 19:09 Uhr von Bratwurstdealer
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.02.2016 19:39 Uhr von blaupunkt123
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
Wow und da muss man schon wieder ein Jahr davor Panik verbreiten.


Und "Bratwurtdealer" hat doch recht. Die typischen Nörgler installieren es auf einem 15 Jahre alten Rechner und nörgelten dann rum.

Ich hatte es zuhause auf einem Notebook. Und auf den Arbeitsrechnern lief es auch ohne Probleme.
Kommentar ansehen
14.02.2016 20:14 Uhr von jupiter_0815
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Vista war toll, hat sich schnell selbst zugemüllt und lief dann richtig toll......voll toll.

ne, sorry.

Ich fand es einfach nur kacke, xp war da um längen besser.

Der Nachfolger auch.
Kommentar ansehen
14.02.2016 21:18 Uhr von Xamb
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Ich bleibe bei nlite-XP. Alle Nachfolger sind viel zu langsam, träge, und ihre Spionagefunktionen für mich unkalkulierbar.
Kommentar ansehen
14.02.2016 21:41 Uhr von Fishkopp
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.02.2016 22:11 Uhr von diana44
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Das soll jetzt eine "aktuelle" News sein?

Schon 2012 war das doch bekannt:
http://www.heise.de/...
Kommentar ansehen
14.02.2016 22:22 Uhr von anonymous2015
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
nuja...sie sollten lieber windoof 10 zu grabe tragen...denn so schlecht wie windoof 10 war vista niemals!

desweiteren ist es komisch, da unter der haube win7 das selbe ist...ehr wieder sone komisches geschäftsgebaren der usa.

nuja seriös sind us amerikaner im geschäftlichen eh nicht...ma muß einem us amerikaner immer vorwerfen: asozial, geldgeil und inhuman seine macht auszunutzen (siehe quasimonopol microschrott, gängel und franzbuch).

bei support ende von win7 ist micosoft für mich ein feind...windoof 10 zeigt klar das micrschrott nicht mehr sicher, seriös und vertrauenswürdig ist...wie die usa als solches.

[ nachträglich editiert von anonymous2015 ]
Kommentar ansehen
15.02.2016 04:14 Uhr von mort76
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Xamb,
dann machst du aber auch nichts, wofür man viel RAM braucht...
Kommentar ansehen
15.02.2016 06:53 Uhr von Skrilax
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Abgesehen von nix neues kann man das Vista weglassen und sagen Microsoft trägt Windows zu grabe ! Und NUR noch 1% hatte das schon mal mehr, wenn das nicht auf Rechner vorinstalliert gewesen wäre hätte sich das doch freiwillig keiner gekauft.
Kommentar ansehen
15.02.2016 07:06 Uhr von derWutbuerger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Profis arbeiten mit Linux
Kommentar ansehen
15.02.2016 08:48 Uhr von frazerelite
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe heute schon Angst vor dem Tag wo es Win7 betrifft mein absolutes lieblings OS. ICh werde mich daran so lange wie möglich krallen und bete dafür, dass BG der Blitz beim scheißen trifft für seine neuen BEtriebssysteme
Kommentar ansehen
15.02.2016 09:01 Uhr von blackinmind
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das beste Betriebssystem ist und war CP|M - basta! ;)
Kommentar ansehen
15.02.2016 14:43 Uhr von MurrayXVII
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hat ja lange genug gedauert für ein totgeborenes Kind ^^
Kommentar ansehen
15.02.2016 21:12 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Murray,
nicht totgeboren, sonder schlecht erzogen, nervig und gierig...

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?