14.02.16 14:08 Uhr
 26
 

Fußball/1. Bundesliga: 1. FC Köln besiegt Eintracht Frankfurt

Das Samstagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga gewann der 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt klar mit 3:1 (1:1).

Zur Pause stand die Partie unentschieden. Meier hatte die Frankfurter in der 24. Minute in Front gebracht. Fünf Minuten später traf Gerhardt zum Ausgleich.

In der zweiten Hälfte drehten dann Heintz (57.) und Anthony Modeste (72.) das Spiel endgültig zu Gunsten der Gastgeber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Köln, Frankfurt, Eintracht Frankfurt
Quelle: eurosport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?