13.02.16 15:49 Uhr
 192
 

Leverkusen: Bürger demonstrieren gegen eine Mega-Stelzen-Autobahn

Am 13.02.2016 demonstrierten etwa 1.500 Bürger vor dem Rathaus gegen die Erweiterung der Autobahn A1 auf 11 Spuren. Als Alternative wurde ein Tunnel vorgeschlagen. Die Bürger sehen eine erhebliche Verschlechterung des Wohnumfeldes und gesundheitliche Risiken durch Feinstaub und Lärm.

Bisher haben sich der "Landesbetrieb Straßen NRW" und der Bund gegen diese Alternative aus Kostengründen ausgesprochen und die Bedenken der Initiative "Tunnel-statt-Stelze" zurückgewiesen.

Neben den Bürgern wird von Politikern die Tunnellösung favorisiert und bemängelt, dass Gesundheitsrisiken nicht berücksichtigt wurden. Auch würden Bürger enteignet werden. Der Bürgermeister wird eine Klage einreichen, sollte das Land an dem Vorhaben festhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klartextman
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Autobahn, Bürger, Leverkusen, Mega
Quelle: ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahlumfrage: AfD gewinnt in Berlin ein Viertel hinzu