13.02.16 12:45 Uhr
 80
 

Paris: Klub Bataclan will nach Terroranschlägen noch 2016 wieder öffnen

Der Pariser Klub Bataclan soll nach den Terroranschlägen vom November 2015, bei denen 89 Menschen starben, noch in diesem Jahr wieder eröffnet werden. Die Eigentümer teilten dies über billboard.com mit.

"Wir haben uns dazu entschieden, das Bataclan zu renovieren. Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um noch 2016 erste Konzerte im Bataclan halten zu können", so die Inhaber in der Print-Ausgabe des Magazins.

Der Sänger der Band "Eagles of Death Metal", Jesse Hughs, hatte schon angekündigt, dass er mit seiner Band als erster in dem neu eröffneten Klub spielen wolle.