13.02.16 08:41 Uhr
 64
 

Fußball/2. Liga: FC St. Pauli besiegt RB Leipzig

In der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC St. Pauli Spitzenreiter RB Leipzig die erste Auswärtsniederlage der Saison zugefügt. Vor gut 29.000 Zuschauern siegten die Hamburger mit 1:0.

Schon in der achten Minute erzielte Marc Rzatkowski das entscheidende Tor.

Danach hatten die Gäste gute Chancen, scheiterten aber oft an St. Paulis überragendem Torhüter Robin Himmelmann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Leipzig, Pauli, RB Leipzig
Quelle: spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sanktionen nach Ausschreitungen beim Fußballspiel gegen RB Leipzig
Schwere Ausschreitungen beim Spiel Dortmund gegen RB Leipzig: Zehn Leipziger ins Krankenhaus eingeliefert
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2016 08:41 Uhr von urxl
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Es wird leider nicht verhindern, dass so ein ekelhafter Kommerz"verein" in die Bundesliga kommt. Aber das Spiel war geil.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sanktionen nach Ausschreitungen beim Fußballspiel gegen RB Leipzig
Schwere Ausschreitungen beim Spiel Dortmund gegen RB Leipzig: Zehn Leipziger ins Krankenhaus eingeliefert
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?