12.02.16 17:56 Uhr
 66
 

Ulm: Autofahrer missachtet Vorfahrt und verursacht Unfall

Am heutigen Freitagvormittag gegen kurz vor 11:00 Uhr kam es in Ulm auf der Freistegstraße zu einem Verkehrsunfall.

Ein 87-jähriger Ford-Fahrer bog auf der Kreuzung rechts ab und nahm dabei einem 42-jährigen Autofahrer die Vorfahrt. Beide Fahrzeuge krachten gegeneinander. Der Daimler-Fahrer zog sich bei dem Crash leichte Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf knapp 5.000 Euro. Dem Unfallverursacher droht nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Autofahrer, Ulm, Vorfahrt
Quelle: presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Übergriff auf Angestellte in Arcaden
Vahrenwald: Baby-Skelett und lebender Säugling in Koffer entdeckt
Niederlande: Zweijährige gewaltsam entführt - Verschleppung ins Ausland?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Übergriff auf Angestellte in Arcaden
Porno läuft in Münchner Apotheke: Jetzt ist ein Video aufgetaucht
Regensburg: Mario Barth lässt Fans mit Jahn-Shirt nicht in Donau-Arena


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?