12.02.16 15:58 Uhr
 47
 

Ausstellung anlässlich 100-jährigen Jubiläums der Kunstbewegung "Dada" in Remagen

Vor genau 100 Jahren entstand die Kunstbewegung "Dada". Das Arp Museum in Remagen hat anlässlich des Jubiläums eine Ausstellung vorbereitet. Diese findet vom 14. Februar bis 10. Juli statt.

Der Besucher wird zunächst in der "Dada-Schleuse" mit Musik und Bildern auf die Schau eingestimmt. Dann geht es zu den 40 Werken der internationalen Avantgarde. Unter anderem werden Dada-Masken gezeigt.

Die als revolutionär bekannt gewordene Kunstbewegung zog Künstler wie Heinrich Campendonk, Pablo Picasso, August Macke und Giorgio de Chirico in ihren Bann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Remagen, Dada
Quelle: swr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben
Hamburg: Erstes Konzert in der Elbphilharmonie geglückt