12.02.16 15:58 Uhr
 51
 

Ausstellung anlässlich 100-jährigen Jubiläums der Kunstbewegung "Dada" in Remagen

Vor genau 100 Jahren entstand die Kunstbewegung "Dada". Das Arp Museum in Remagen hat anlässlich des Jubiläums eine Ausstellung vorbereitet. Diese findet vom 14. Februar bis 10. Juli statt.

Der Besucher wird zunächst in der "Dada-Schleuse" mit Musik und Bildern auf die Schau eingestimmt. Dann geht es zu den 40 Werken der internationalen Avantgarde. Unter anderem werden Dada-Masken gezeigt.

Die als revolutionär bekannt gewordene Kunstbewegung zog Künstler wie Heinrich Campendonk, Pablo Picasso, August Macke und Giorgio de Chirico in ihren Bann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Remagen, Dada
Quelle: swr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?