12.02.16 15:22 Uhr
 376
 

USA: Leiche von Frau sitzt drei Monate im Auto auf Walmart-Parkplatz

In dem Ort Salinas im US-Bundesstaat Kalifornien ist es auf einem Parkplatz der Supermarktkette Walmart drei Monate lang nicht aufgefallen, dass dort eine Leiche ist.

Der Leichnam einer jungen Frau saß nämlich in einem Auto, dessen Scheiben getönt waren.

Die 22-Jährige wurde von ihrer Familie als vermisst gemeldet, nachdem sie von einer Reha-Einrichtung nicht mehr zurückkam. Die Frau brachte sich scheinbar mit einer Medikamentenspritze selbst um.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Auto, Leiche, Parkplatz, Walmart
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Messerstecher raubt Handy - Fahndungsfotos veröffentlicht
Köln: Polizei such mit Foto nach Silvester-Randalierer
Amoklauf in München: Täter lockte Opfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2016 15:53 Uhr von Blueangel146
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Tragisch für die Family und gruselig nahe zu scheuslich für den der Sie "gefunden" hat brrrr...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Higuain wechselt für Rekordablöse
Flüchtling, der im Kleiderschrank 150.000€ fand, erhält Waren als Finderlohn
Kanzlerin Angela Merkel äußert sich zu Amoklauf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?