12.02.16 14:33 Uhr
 303
 

In der Uckermark wurde der älteste Friedhof Deutschlands gefunden

Forscher sind begeistert, denn bei Groß Fredenwalde in der Uckermark wurde nun der älteste Friedhof Deutschlands gefunden, der schätzungsweise mehr als 8000 Jahre alt ist.

Archäologen konnten nun sogar ein Babygrab freilegen.

"Es ist die früheste bislang bekannte Kinder-Bestattung in Mitteleuropa, die wir kennen", so der Brandenburger Landesarchäologe Franz Schopper.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fund, Friedhof, Gräber
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2016 14:51 Uhr von hurg
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
da liegen alle die M.. wiedersprochen haben.
demnächst wirds da eng. :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?