12.02.16 13:30 Uhr
 78
 

Preisverfall - Opec will Fördermengen für Rohöl wohl senken

Die Opec, die Organisation Erdöl exportierender Länder, hat signalisiert, dass sie bereit zur Drosselung der Ölfördermengen sei. Der Preis für Rohöl war kurz davor auf ein Zwölf-Jahres-Tief gefallen.

Die Börsen geraten durch den Preisverfall weltweit unter Druck. Die Wall Street hatte einen entsprechende Aussage des Ölministers der Vereinigten Arabischen Emirate veröffentlicht.

Ölminister Suhail bin Mohammed al-Masruei äußerte, dass die Länder außerhalb der Opec schon gezwungen worden seien, ihre Fördermengen zu deckeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rohöl, Erdöl, Preisverfall
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaft der Türkei: Internationaler Währungsfonds IWF lobt die Wirtschaftspolitik
Türkei: Erdogan beschimpft Standard and Poor´s nach Herabstufung der Bonität
Tesla: Chef Elon Musk kanzelt Kritik wegen Todesfall brüsk ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amokläufe und Anschläge: So spricht man mit seinem Kind darüber
Griechenland: Zahl der Flüchtlinge steigt an
Kiel: Nach Vergewaltigung eines Kindes blieb Mann frei - Zweites Kind vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?